Über J&C's

Mein Bild
Die erste Social Media Bar; ein Web-Experiment aus Hamburg für die Gastronomie & den Endverbraucher! Alles rund um Cocktails, Drinks und die gehobene Barkultur im 21. Jahrhundert. - Est. 2009 -

Montag, 15. August 2016

Banana Shrub Daiquiri @ J&C's Mixing Monday , featuring Mount Gay Black Barrel Rum


Banana Shrub Daiquiri @ J&C's Mixing Monday , featuring Mount Gay Black Barrel Rum





In diesem intensiv würzigen J&C's Daiquiri ersetzt ein Shrub, also ein Frucht-Essig-Sirup die Säure der üblich verwendeten Zitrone auf sehr interessante Weise. Wer Rum und Bananen mag, im Besten Falle offen für Experimente wie dem erst kürzlich erschienen Plantation Pineapple Rum ist, wird diesen Cocktail lieben!
Dieser Cocktail hat mich nach nur kurzen Rezeptfindungs-Überlegungen im ersten praktischen Versuch sehr positiv überrascht und könnte sich bei den klassischen, neu interpretierten Cocktails zu einer meiner Favoriten entwickeln, aber probiert selbst: 





Mount Gay Banana Shrub Daiquiri  by J&C's

6cl Mount Gay Black Barrel Rum
1cl Simple Syrup 1:1
0,75cl Banana Shrub*1
0,5cl Limettensaft
2 Scheiben überreife Banane

Langer, intensiver Shake 
(Die Einbindung von etwas Schmelzwasser ist hierbei sehr wichtig!)
Doppelt abseihen
Servieren in vorgekühlter Cocktailschale (Martini) mit Bananenscheibe




*1
Die Herstellung eines Shrubs fordert in der Regel eher die eigene Geduld als großen Aufwand.
Einfach je in Scheiben geschnittene Banane(n) mit ca. 100ml  Essig der Wahl und der gleichen Mengen Zucker vermischen. Es sollten hierfür jedoch Frucht (Apfel)- oder Weißweinessige bevorzugt werden.
Nun das Ganze einmal gut durchschütteln und min. 4 Wochen stehen lassen, dank der starken Konservierungsfähigkeit des Essigs ist nicht einmal Kühlung notwendig, nur dunkel sollte es stehen.
Nach der Reifezeit alle festen Bestandteile herausfiltern, es ist ganz normal, wenn das Gemisch vor der Filterung noch sehr unansehnlich scheint.

Nach der Filterung abfüllen, fest verschließen und je nach voraussichtlicher Lagerdauer ggf. kühl lagern.



- Bei Fragen zu diesem Thema sind wir selbstverständlich auf sämtlichen Kanälen verfügbar. Auch Tipps oder Anregungen geben wir jederzeit gerne. -

Besucht uns auch auf Facebook:
oooder auf Instagram:
https://www.instagram.com/jandcs/

Keine Kommentare:

Kommentar posten