Über J&C's

Mein Bild
Die erste Social Media Bar; ein Web-Experiment aus Hamburg für die Gastronomie & den Endverbraucher! Alles rund um Cocktails, Drinks und die gehobene Barkultur im 21. Jahrhundert. - Est. 2009 -

Samstag, 9. Juli 2016

J&C's #GINlove 2016 - 5 Continents Hamburg Dry Gin

J&C's #GINlove 2016
 Spread the love! <3


Heute:
Der 5 Continents Hamburg Dry Gin


"In der Feingeisterei, unserer Manufaktur auf Gut Basthorst (bei Hamburg), destilliert Fabian Rohrwasser mit insgesamt 22 Botanicals aus allen fünf Kontinenten den 5 continents Gin. Er gibt er sich klar, kantig und wohlproportioniert und bringt neben seinem feinen Wachholderanteil und ausgewogenen Zitrusnoten auch Ungewöhnliches aus der Ferne mit: Herbe Noten aus asiatischem Ingwer und Kardamomsamen, Scharfes aus afrikanischen Paradies-
körnern (auch Guineapfeffer genannt) und Koriander, Frisches durch australischen Eukalyptus, Weiches mit amerikanischem Mate und Kaktus, Blumiges aus Europa von Lavendelblüten und Schwertlilienwurzeln."




Beim Lesen der Zutaten des London Dry Stil Gins stechen vor allem die ungewöhnlichen Zutaten Eukalyptus, Mate und Kaktus heraus, ich bin auf die Arbeit mit diesen interessanten Akzenten schon gespannt! 
Doch zuerst, wie soll es anders sein, ein 5 Continents mit Tonic.



Wir trinken den 5 Continents Hamburg Dry Gin erneut am liebsten mit Fever Tree, die trockenste Variante. Darüber hinaus hängen wir gerne etwas Mate Tee mit in den Gin Tonic, für eine extra Betonung der amerikanischen Mate im Gin. Einfach etwas Tee lose oder fertig im Beutel einhängen und möglichst mit am Rand befestigen. z.B. mit einer Klammer.







Skål !



- Bei Fragen zu diesem Thema sind wir selbstverständlich auf sämtlichen Kanälen verfügbar. Auch Tipps oder Anregungen geben wir jederzeit gerne. -

Besucht uns auch auf Facebook:

Keine Kommentare:

Kommentar posten