Über J&C's

Mein Bild
Die erste Social Media Bar; ein Web-Experiment aus Hamburg für die Gastronomie & den Endverbraucher! Alles rund um Cocktails, Drinks und die gehobene Barkultur im 21. Jahrhundert. - Est. 2009 -

Freitag, 9. Dezember 2016

Eine Schnapsidee (oder auch zwei) @ J&C's




Heute:
Eine Schnapsidee (oder auch zwei) @ J&C's


"Schnaps­idee, die [ˈʃnaps|ideː] seltsamer Einfall; verrückte Idee

Flaschen bewahren die kostbarsten Elixiere dieser Welt auf und keiner würdigt mehr als ihren Inhalt. Wir ehren das Werk der Flaschendesigner und geben Ihren Kreationen neue Aufgaben. 

Es ist ein schmaler Grat zwischen Kunst und Schnapsidee.

Diesen Gedanken führen wir seit Herbst 2015 fort und entwerfen Seifenspender aus geleerten Flaschen vom Vorabend. Dabei wird jede Schnaps Idee weiterverfolgt:

Seifenspender aus Gin Flaschen? Warum nicht.
Eine Seife mit Gin Tonic Aromen? Klasse Idee!

Schnaps Idee ist für alle, die Ihrer Liebe zu hochwertigen Spirituosen Ausdruck verleihen und dabei auch noch sauber bleiben wollen."


Mit dieser "Schnaps Idee" sind die Erfinder schon echt weit gekommen, zurecht! In ihrem Shop sind bereits mehrere schicke Gin Flaschen erhältlich, wie sie hier teils schon; noch mit Original-Inhalt vorgestellt wurden. 

Neben dem Niemand Gin...



ist auch der Urvater der deutschen Premiun Gins Monkey 47 oder junge Hamburger Klassiker wie der Gin Sul zu finden. "Den Gin mit Gurke" Hendrick's gibts auch, aber auch Flaschen abseits des Gins wie den jungen innovativen Revolte Rum.

(SPOILER! : Im SchnapsIdee Shop unter http://bit.ly/2haLaF9 findet sich übrigens auch der nächste Gin, der bei uns ge'featured wird, aber nicht mit Seife sondern mit Original-Inhalt :p)

Jedenfalls, am 5.12.2016 kam nun endlich der passende Inhalt zu den umgebauten Flaschen, nämlich die weltweit erste GIN-SEIFE!



Zwar nicht trinkbar, (Bitte; wirklich nicht versuchen!) aber die Nase kann dafür umso mehr genießen!

Schon beim aufschrauben des wirklich edel anmutenden Druckkopfes lag der Duft frischer Zitronen im Raum, auch das typische Wacholderaroma war deutlich zu vernehmen.
Spätestens in der Hand beim waschen öffnete sich dann das volle Potential des Duftes der Seife vollends.

Nun können also alle Gin & Tonic Fans ihrem Lieblingsgetränk auch im Bad begegnen und das dank der alkoholfreien (und pH neutralen) Rezeptur zu jeder Tageszeit!

Hier gehts zur Gin Seife: http://bit.ly/2haQU1w

Also, ran da! 
Ab sofort kann man sich eine der ersten 2000 handsignierten Gin Tonic Fine SoapFlaschen sichern. Zusammen mit den verschiedenen Pumpköpfen ergeben sich ja zusätzlich noch so einige Möglichkeiten.Ob ihr dann in eine der schicken, authentischen Gin Flaschen umfüllt, den Druckkopf wechselt oder einfach bei der eleganten Apothekerflasche bleibt ist euch überlassen.

Cheers! ..ääh, frohes Hände waschen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen